Kontakt zu uns: +49 (0) 71 58 / 98 64 537

Sprechfunkzeugnisse

Bei uns können Sie das beschränkt gültige deutsche (BZF II) und das englische Sprechfunkzeugnis (BZF I), sowie das allgemeingültige Sprechfunkzeugnis (AZF) erwerben. Geschult werden Sie hierbei von Profis der Deutschen Flugsicherung, die Ihnen sowohl Theorie, als auch Praxis alltagstauglich nahebringen. Der Unterricht sowohl für BZF, als auch für AZF findet an vier Terminen statt. Diese können je nach Absprache unter der Woche oder am Wochenende stattfinden. Die Abnahme der Prüfung findet in der Bundesnetzagentur in Reutlingen statt.

BZF II

Das BZF II berechtigt den Sprechfunkverkehr auf VFR-Flügen in deutscher Sprache auszuüben (Deutschland, Schweiz, Österreich).
Kosten für Lehrmaterial und Unterricht ca. 390,– € incl. MwSt.

BZF I


Das BZF I berechtigt den Sprechfunkverkehr auf VFR-Flügen in deutscher und englischer Sprache auszuüben.

Upgrade zum BZF I:
Kosten für Lehrmaterial und Unterricht für BZF II Inhaber ca. 266,– € inkl. MwSt.

BZF II + BZF I:
Kosten für Lehrmaterial und Unterricht ca. 498,– € inkl. MwSt.

AZF


Das AZF berechtigt den Sprechfunkverkehr auf IFR-Flügen in englischer Sprache auszuüben (benötigt für IFR / CPL / ATPL).

Kosten für Lehrmaterial und Unterricht für BZF I Inhaber ca. 398,– € inkl. MwSt.
Kosten für Lehrmaterial und Unterricht für BZF II Inhaber ca. 564,– € inkl. MwSt.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder